Die Kunst etwas Neues zu starten

Wir stehen komplexen Projekten mit enormen Spannungsfeldern, vielen Fragezeichen und widersprüchlichen Erwartungen gegenüber. Das Zusammenspiel hat enorme Auswirkungen auf den Erfolg. Unter diesen Herausforderungen brauchen wir Techniken und Werkzeuge, welche in klassischen Trainings oft nicht vermittelt werden. In diesem Workshop lernen Sie moderne, innovative und zum Teil “verrückte” Methoden, Instrumente und Werkzeuge kennen, die den aktuellen Wandel in der Führung und in der Arbeit aufnehmen und ungewöhnliche Wege gehen.

Als Futurist und Innovationsexperte bringe ich über 15 Jahre Erfahrungen mit dem Starten von „völlig“ neuen Projekten und Aufgaben mit. In Innovations- und Zukunftsprojekten werden kreative und teilweise etwas „verrückte“ Ansätze zur Motivation der Mitarbeiter genutzt. Ein anderes Mindset der Mitarbeiter wird entwickelt: Wie Mitarbeiter das Projekt größer denken, wie Mitarbeiter nach dem Maximalen streben oder wie Mitarbeiter Dinge immer wieder hinterfragen und dann immer weiter etwas besser machen. Wie man Mitarbeiter und ganze Projektteams für Neues begeistert, kann wie eine Art von Kunst gesehen werden, ist aber keine „Geheimwissenschaft“.

Lassen Sie sich inspirieren und motivieren, Aufgaben und Projekte einmal völlig anders zu starten. Lernen Sie bei Digital Leadern wie Projekte angegangen werden und was Sie hiervon einfach und erfolgreich für Ihre Aufgaben und Projekte nutzen können.

Diese Vortragsthema gibt es auch als außergewöhnliches Workshop-Format. Hier finden Sie weitere Informationen: (DOWNLOAD PDF)